Anwendungsbereiche


Im Jin Shin Jyutsu arbeiten wir nicht an „Problemen“, sondern beschäftigen uns mit „Projekten“. Der Fokus liegt nicht darauf, etwas  vermeintlich Schlechtes zu beseitigen, sondern den Menschen dort zu harmonisieren, wo sein Bedarf ist.

JSJ hat einen philosophischen, einen psychologischen und einen physiologischen Anteil. Das macht es zu einer so vielfältig anwendbaren Kunst, die in jedem Lebensbereich Anwendung finden kann. Beispiele für Projekte, bei denen Jin Shin Jyutsu hilfreich sein kann:

  • akute & chronische gesundheitliche Störungen
  • Lebenskrisen & Stresssituationen
  • Schwangerschaftsbegleitung
  • Vor- & Nachbetreuung von Operationen
  • Aufrechterhalten von Gesundheit & Wohlbefinden
  • Sterbebegleitung

Jin Shin Jyutsu beansprucht nicht, die herkömmlichen Formen der medizinischen Behandlung zu ersetzen. Es kann eine sinnvolle Ergänzung bzw. ein Arbeiten auf einer anderen Ebene sein.