Angebot


Einzelsitzungen

Bei einer Einzelbehandlung werden auf den individuellen Bedarf einer Person abgestimmte Sequenzen angewendet. Die Frequenz und Regelmäßigkeit der Einzelsitzungen ist sehr unterschiedlich und geht von punktueller Unterstützung über regelmäßiges „Auftanken“ bis hin zu Intensivbehandlungen.

Selbsthilfeseminare

Die 3 Kurse orientieren sich an den Selbsthilfebüchern von Mary Burmeister. Neben philosophischen Grundlagen werden einfache, alltagstaugliche Strömungsmuster vermittelt, die man täglich oder bei Bedarf für sich selber und seine Familie anwenden kann. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse nötig.

Strömgruppe

Um praktische Erfahrungen zu sammeln, wird unter Anleitung gemeinsam in 2er- oder 3er-Gruppen geströmt. Jede(r) strömt und wird selber geströmt. Die vorherige Teilnahme an mindestens einem Selbsthilfeseminar wird vorausgesetzt. Besondere Termine sind die für alle offene Strömgruppe sowie die Intensivströmwoche.

Studiengruppe

Dieses Angebot richtet sich an 5-Tage-Kurs-Studierende. Gemeinsam vertiefen wir uns in ausgewählte Themen und Fragen aus 5-Tage- und Themenkursen. Neben dem inhaltlichen Austausch befassen wir uns in der anschließenden Strömrunde damit, unsere praktischen Erfahrungen mit dem Strömen zu erweitern.

Supervision

Das Führen einer Praxis und die therapeutische Arbeit mit Jin Shin Jyutsu halten viele Herausforderungen bereit. Um sie zu bewältigen, ist Austausch und Supervision sehr wichtig. In diesem Angebot verschmelze ich meine systemischen Coachingerfahrungen als Organisationsberaterin mit denen, die ich in meiner Jin Shin Jyutsu-Praxis gesammelt habe.

Strömkalender

Kalender zum Strömen

Monats- und Adventskalender zum Strömen

Merken